Kirchengemeinden

Terminkalender

Terminkalender

Losung und Lehrtext

Gott wird mich erlösen aus des Todes Gewalt; denn er nimmt mich auf.
Psalm 49,16

Christus Jesus hat dem Tode die Macht genommen und das Leben und ein unvergängliches Wesen ans Licht gebracht durch das Evangelium.
2.Timotheus 1,10

Zugriffszähler

counter

Konfirmandenunterricht

Du bist interessiert am Glauben, oder vielleicht auch nicht – aber du musst halt von deinen Eltern aus, weil du getauft worden bist? Hast du schon immer was wissen wollen, oder hast du große Bedenken? Dann bist du hier an der richtigen Adresse. Jetzt ist es an der Zeit zu fragen und nachzudenken. Über einen Zeitraum von zwei Jahre finden Treffen statt, bei denen unter der Leitung von Pfarrerin Anne Linden Fragen und Zweifeln des Glaubens beantwortet werden und wird gezeigt was Kirche ist.

Nach diesen zwei Jahren findet ein festlicher Gottesdienst statt und werdet ihr konfirmiert. Dabei wird Ja zu der eigenen Taufe gesagt oder wenn keine Taufe stattgefunden hat wird es dann gemacht. Damit macht ihr sichtbar, dass ihr selbst die Verbindung zum christlichen Glauben und zur Kirchengemeinde wünscht. Denk übrigens nicht, dass das Ja-sagen eine Pflicht ist. Du darfst auch Nein sagen. Was auch immer es wird, die Wahl wird mit guten Argumenten begründbar sein, denn das zu ermöglichen ist das Ziel des Konfirmandenunterrichts.

Der Konfirmandenunterricht für die 7. Klasse findet montags ab 17:45 Uhr, und für die 8. Klasse Donnerstag ab 16:15 Uhr statt (Pfarrerin Anne Linden)